Banner1
htg
 

Herausgeber und Verantwortlicher:

Hubertus Reuber
hr-art
Hohkeppeler Str. 36 a
51491 Overath
Tel.: 02206 951365

info[at]wand-bild.com

Urheberrecht

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.
Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung
des Inhalts oder Teilen daraus, sind vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung
seitens des Autors darf der Inhalt dieser Seite in keiner Form (Fotokopie,
Mikrofilm oder einem anderen Verfahren) reproduziert oder unter Verwendung
elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.
Ausgenommen davon ist, vorausgesetzt, es wird keine Änderung am Inhalt der
Website vorgenommen - die Verwendung des Inhalts zu persönlichen und nicht
kommerziellen Zwecken. Diese Erlaubnis endet, wenn gegen die oben genannten
Bedingungen verstoßen wird.

Haftung

Obwohl bei der Zusammenstellung der auf diesen Webseiten enthaltenen
Informationen größte Sorgfalt angewandt wurde, kann der Autor nicht für deren
Korrektheit garantieren. Die enthaltenen Angaben können ohne vorherige
Ankündigung geändert werden.
Der Autor geht damit keinerlei Verpflichtungen ein.
Nicht ausdrücklich in diesen Bedingungen zugestandene Ansprüche, insbesondere
Schadensersatzansprüche wegen Schlechterfüllung, Nichterfüllung, aus
Unmöglichkeit, Verzug, Verletzung von vertraglichen Nebenpflichten,
Verschulden bei Vertragsabschluss, unerlaubter Handlung oder aus sonstigen
Rechtsgründen - auch soweit solche Ansprüche nicht ausdrücklich im
Zusammenhang mit Gewährleistungsrechten des Nutzers stehen - sind
ausgeschlossen, soweit nicht der Autor gegen wesentliche Pflichten
(Kardinalpflichten) aus dem eventuellen Vertragsverhältnis verstößt oder solche
Ansprüche auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Autors
beruhen.
Der Autor haftet nicht für technische Ausfälle sowie für Ausfälle, die außerhalb
seines Einflussbereiches liegen.
Der Autor ist dankbar für jeden korrekten Hinweis, der zur Abwendung von
Schaden beiträgt und wird, sofern es in seinem Einflussbereich liegt, die Ursache
dafür beheben.

Links

Achtung !!!
Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man
durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls
mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden,
dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren
Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt:
Hubertus Reuber möchte ausdrücklich betonen, dass er keinerlei Einfluss auf die
Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert er sich
hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser gesamten
Website inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten
ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner
führen!

©2009 Hubertus Reuber
Stand: 01.01.2009

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines

1.1
Lieferungen erfolgen ausschließlich zu den nachstehend aufgeführten
Bedingungen, der Kunde erkennt diese mit Auftragserteilung ohne Vorbehalt an.
Gesonderte Abmachungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen
Bestätigung.

1.2
Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mwst. zzgl. Kosten für
Verpackung, Versand und Bearbeitung.
Eine Lieferung erfolgt zurzeit nur nach Vorkasse.

2. Angebot & Vertragsabschluß

2.1
Die schriftlich per Internet-Auktion oder per Email erteilten Bestellungen des
Kunden sind verbindlich.
Der Vertag kommt durch Auftragsbestätigung zustande. Bei Internet-
Versteigerungen oder sonstigen Verkäufen gegen Höchstgebot vollzieht sich der
Vertragsabschluß automatisch mit dem jeweils Meistbietenden beim Ende der
Auktion.

2.2
Sollte ein Artikel nicht in angegebener Frist lieferbar sein, erhalten Sie jedoch
innerhalb einer Woche entsprechende Mitteilung. Es obliegt dann Ihnen als Kunde
zu entscheiden, ob Sie für diesen Artikel vom Kaufvertrag zurücktreten möchten.
Dieses ist mir dann in schriftlicher Form per Fax oder Email mitzuteilen.
Teillieferungen sind zulässig.

3. Warenrückgabe

3.1
Sofern der Kunde Verbraucher im Sinne von § 13 BGB ist, hat er das Recht,
gelieferte Waren, die er über das Internet Shop System oder unter Verwendung
sonstiger Fernkommunikationsmittel bei mir gekauft hat, ohne Angabe von
Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung zurückzugeben.
Diese Frist beginnt mit erfolgreicher Zustellung der Ware. Der Kunde kann die
Rücknahme auch durch ein bloßes Rücknahmeverlangen in Textform, also per
Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige
Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens.

3.2
Die Ware ist in einem einwandfreien Zustand einschließlich Originalverpackung
und in einem versicherten Postpaket zurückzusenden. Der Käufer hat für eine
angemessene Verpackung zu sorgen, welche eine Beschädigung der Ware
ausschließt. Für Schäden, die auf eine unzureichende Verpackung zurückzuführen
sind, haftet ausschließlich der Käufer.

3.3
Bei Warenwerten bis zu 100,00 Euro trägt der Kunde die Kosten der
Warenrücksendung, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der von ihm
bestellten.
Beträgt der Warenwert mehr als 100,00 Euro übernimmt der Verkäufer die
Kosten für die Rücksendung der Ware. In diesem Fall übernimmt "wand-bild "
die Abholung oder erstattet die Kosten der Rücksendung dem Kunden zusammen
mit dem Kaufpreis. Dies erfolgt nach schriftlicher Absprache. Unfrei versandte
Rücksendungen werden aufgrund der unverhältnismäßig hohen Kosten
grundsätzlich nicht angenommen, sondern von der Post umgehend an den
Absender zurückgesandt.

3.4
Ein Rückgaberecht besteht grundsätzlich nicht bei Artikeln , die
- nicht im Shop von mir angeboten und in meinem Sortiment nicht geführt,
sondern auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden extra für ihn bestellt werden
- für Waren die nach Vorgaben des Kunden hergestellt oder bearbeitet worden sind

3.5
Die Erstattung des Kaufpreises erfolgt unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb
von zwei Werktagen nach Rückerhalt der Ware. Hierzu hat der Kunde rechtzeitig,
spätestens mit der Rücksendung, seine Kontoverbindung bekannt zu geben.
Alternativ kann der Betrag auf Wunsch auch dem Kundenkonto gutgeschrieben werden.

3.6
Ein Anspruch auf Rückerstattung des gesamten Kaufpreises besteht nicht, wenn
der Wert der Ware durch Gebrauch, der über die übliche Prüfung der Ware, wie
sie dem Kunden auch in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre, hinausgeht,
durch Beschädigung der Ware oder ihrer Verpackung oder durch sonstige
Umstände, die der Kunde zu vertreten hat, gemindert ist. In diesem Fall wird ein
im Einzelfall angemessener, den gesetzlichen Bestimmungen entsprechender
Abzug für die Wertminderung vorgenommen. Sollte die Wertminderung des
Kaufgegenstandes so erheblich sein, dass ein Wiederverkauf der Ware unmöglich
oder nur mit unvertretbaren Verlusten möglich ist, ist eine Rücknahme der
Kaufsache grundsätzlich ausgeschlossen.

Der Widerruf ist zu richten an:
Hubertus Reuber, Hohkeppeler Str. 36a, 51491 Overath
oder per Mail: info@wand-bild.com

4. Transportschäden & Gefahrenübergang
4.1
Die Gefahr geht mit Übergabe der Ware durch den Transporteur an den
Verbraucher an diesen über, sofern dieser ein privater Verbraucher ist. Ist der
Kunde ein Unternehmer (eine natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige
Personengesellschaft, die in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen
beruflichen Tätigkeit handelt), geht die Gefahr mit Übergabe an den Transporteur
an den Kunden über.
4.2
Transportschäden müssen sofort beim anliefernden Fahrer reklamiert, und von
diesem schriftlich festgehalten werden. Ebenso muss der Käufer den Verkäufer
unverzüglich, spätestens innerhalb von 48 Stunden schriftlich über einen solchen
Transportschaden verständigen. Wenn die einwandfreie Übernahme durch
Unterschrift des Kunden bestätigt worden ist, kann ein Transportschaden, zu
einem späteren Zeitpunkt, nicht mehr geltend gemacht werden.

5. Gewährleistung
5.1
Der Verkäufer gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des
Versandes die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat.
Die Gewährleistungsfrist beträgt derzeit 24 Monate ab Erhalt der Ware und richtet
sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Gewährleistung ist ausgeschlossen,
wenn der Käufer den Mangel zu vertreten hat oder Veränderungen am
Gegenstand vorgenommen wurden. Ist der Kunde Unternehmer, beträgt die
Gewährleistungsfrist ein Jahr. Offensichtliche Mängel an der Ware (inklusive
Falschlieferung) sind spätestens nach 7 Tagen ab Erhalt der Ware schriftlich oder
per Email anzuzeigen, ansonsten gilt die Ware als angenommen. Keine
Gewährleistung besteht für gewöhnliche Abnutzung.
5.2
Der Verkäufer ist berechtigt, Leistungen aus Gewährleistung davon abhängig zu
machen, dass der Kunde die schadhafte Ware zuvor auf Anforderung
zurücksendet und eine Überprüfung der Reklamationen ermöglicht. Stellt sich
heraus, dass ein Fehler trotz eingehender Prüfung nicht feststellbar ist oder stellt
sich heraus, dass der Fehler vom Kunden selbst verursacht wurde, sind
Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen. Dem Kunden wird die Ware dann in
defektem Zustand zurückgesandt, es sei denn er hat sich zuvor schriftlich zur
Übernahme der Reparatur- und Versandkosten bereit erklärt.
5.3
Im Fall einer berechtigten und fristgemäßen Reklamation / Mängelrüge erfolgt
Nachbesserung, Ersatzlieferung oder Gutschrift. Weitere
Gewährleistungsansprüche in Form von Wandlung, Minderung des Kaufpreises
bedürfen der schriftlichen Einverständniserklärung von Käufer und Verkäufer.
Weitergehende Ansprüche wie Schadensersatz können nicht geltend gemacht
werden.
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.
Rücknahme von Reklamationen nur in Original-Verpackung und nach unserer
Transportanweisung.
Unfrei versandte Rücksendungen werden grundsätzlich nicht angenommen,
sondern von der Post umgehend an den Absender zurückgesandt. Bei berechtigter
Reklamation erhalten sie die Versandkosten selbstverständlich erstattet.


Datenschutz

Im Rahmen des Bestellvorgangs erhalte ich von Ihnen Ihren Namen, Ihre
Adresse, sowie Angaben zur Lieferung und Rechnungsstellung, die ich verarbeite,
um Ihre Bestellungen auszuführen.
Hiermit versichere ich, das die von Ihnen übermittelten Daten nur und
ausschließlich für den Zweck der Bestellabwicklung genutzt und von mir für die
weitere Abwicklung, und evtl. weitere Bestellungen gespeichert werden.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte, die nicht mit der Abwicklung oder evtl.
Reklamationen zu Ihrer Bestellung in Zusammenhang stehen wird ausgeschlossen.
Zu statistischen Auswertungszwecken wird jeder Besuch auf unserer Seite anonym erfasst.
Die Erfassung erfolgt nicht personenbezogen, sondern personenunabhängig in
Form von Provider, verweisenden Websites, Verweildauer auf den Seiten
von wand-bild.com, verwendetem Browser oder Betriebssystem, Uhrzeit
und statischer IP Adresse.
Diese Erfassung dient ausschließlich zu Auswertungszwecken und zur
Verbesserung unserer Website.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden automatisch mit einer
Bestellung des Käufers (Auktionszuschlag, per E-Mail, Online-Shop-Bestellung,
Fax etc.) anerkannt.

 
htg
Alle Texte und Grafiken © Hubertus Reuber 2009